"Vina, Carta und Cucina" - ein aussergewöhnliches Dinner


Dienstag, 22. April 2008  | im Club zur Geduld, Winterthur
Seit kurzem ist die Océ (Schweiz) AG nicht nur ein ASW-Inter-Mitglied und eine grosszügige ASW-Eventsponsorin, sie bietet in diesem Jahr auch noch ungewöhnliche Veranstaltungen für ASW-Mitglieder an.

Als Startschuss sozusagen wurden unter dem Motto «Vina, Carta und Cucina» ASW-Agenturinhaberinnen oder Agenturinhaber am Dienstag, 22. April 2008, zu einem aussergewöhnlichen Dinner eingeladen.

Mitorganisiert vom DRUCKMARKT fand in den Räumlichkeiten des «Club zur Geduld» in Winterthur ein exklusives Nachtessen, kombiniert mit der Vorstellung von "High-Value-Printing", statt.
 
 


"Guter Geschmack liegt nicht nur im Wein, sondern auch im Papier, die Dritte Dimension des Druckens" fand Jean-Paul Thalmann, Verleger des DRUCKMARKTES und Moderator des Abends. Und so kam es, dass jeder Teilnehmende seine eigene Musterkollektions-Tüte mit den jeweiligen Erklärungen erhielt. In fünf Räumen des Patrizierhauses wurden nicht nur vorzügliche Menügänge durch den Gastwirt und Starkoch Martin Marty präsentiert, sondern speziell dazu ausgewählte Weine kredenzt und das jeweils passende Papier vorgestellt.

Der Apéro sah zum Beispiel wie folgt aus: Vino > Prabi bianco von Cresconi, Vignetti delle Dolomiti (ein funkelnder strohgelber Weisswein mit grosser Brillanz. Frische Duftstoffe mit Erinnerungen an Blumen und frisch geschnittenes Gras…); Carta > Couloured matt Transparent Paper green; Cucina > Praline von der Riesencrevette mit asiatischen Aromen, Spinat und Jakobsmuschel vollendet mit Kaviar und Theriakisauce. Jeder einzelne Gang war ein Gedicht und würde den Platzbedarf dieses Artikels sprengen… Alle, die nicht dabei waren, haben wirklich einen aussergewöhnlichen Anlass verpasst!