"Google AdWords"

Dienstag, 31. Mai 2011 | bei Google, Zürich

ASW-Spezialseminar über «Google AdWords»

 

Gut über zwanzig Teilnehmende trafen sich am Dienstagnachmittag am Sitz von Google Schweiz und harrten der Dinge, die auf sie zukommen sollten. Angesagt war ein Seminar für Anfänger (ohne Grundkenntnisse) sowie Fortgeschrittene, die bereits Kunden zu «Google AdWords» beraten.




Nach einer kurzen Begrüssung erläuterte Claudio Hasler einige interessante Kennzahlen. Anschliessend wurden zwei Gruppen – je nach deren Wissensstand – gebildet.

Die „Anfänger“-Gruppe erhielt umfassende Informationen über wichtige Einstellungen und Kennziffern, über Anzeigenposition und Textoptimierung, über Such-Netzwerk sowie Keyword-Optionen, AdWords-Richtlinien und alles, was sonst noch von Bedeutung im Gooogle Display-Netzwerk zu finden ist.

Im Anschluss präsentierte vor vereinigter Teilnehmerschaft die Wirtschaftkommunikatorin FH, Andrea Malele, von der Suchmaschinenagentur Your position GmbH, den Schliff im Wort. Mit messerscharfer Analyse erforscht sie den alltäglichen Sprachgebrauch, um die Kundenangebote zielgenau beim Publikum zu platzieren, egal ob via Laptop oder Mobile Phones.

In einem abschliessendem Referat erklärte Nicolas Ritz, Associate Product Marketing Manager, wie Werbeagenturen dank Mithilfe von Google erfolgreich sein können. Jede AdWords-Anzeige besteht aus einer Überschrift, zwei Textzeilen und der Adresse der jeweiligen Kundenwebsite. Google schlägt Keywords vor. Das sind Wörter oder Wortgruppen, mit denen Internetnutzer bei Google suchen. Mit Vorteil werden aussagekräftige anstelle von allgemeinen Keywords verwendet. Bessere Anzeigen und Leistung erhält man dank Remarketing. Mit Remarketing werden die Besucher der Website mit einer relevanten Botschaft erreicht, die sich auf einer anderen Website befindet. Mit Google Analytics optimiert, ist es einfach, Seitenaufrufe in Gewinne zu verwandeln. Und bei der Verwendung mit anderen Produkten im Google-Ökosystem wie beispielsweise AdWords, AdSense, Website-Optimierungsstock, Webmaster-Tools, können Einblicke in alle möglichen Marketing-Aktivitäten gewonnen werden.

Ein sehr interessanter und spannender Workshop, wo alles Wichtige zu erfahren war, damit in nächster Zukunft auch im Online-Marketing durchgestartet werden kann, ging damit zu Ende.

Die Referate sind für ASW-Aktivmitglieder im passwortgeschützten Memberbereich hinterlegt.