ASW-Tagesseminar «Kreativität auf Knopfdruck»


Donnerstag, 27. März 2014beim SAWI in Dübendorf

 

Sonst noch eine Idee?

 

Wenn das grösste Schulungszimmer des SAWI "pumpenvoll" ist und gegen 40 Vertreterinnen und Vertreter von ASW-Agenturen aus der ganzen Schweiz nach Dübendorf pilgern, muss etwas Spannendes angesagt sein.

So war es in der Tat. Unter dem verheissungsvollen Titel «Kreativität auf Knopfdruck» stellte Chris Brügger, Mitbegründer von denkmotor.ch, den Herbeigereisten zahlreiche Kreativitätstechniken und Werkzeuge für die Ideenfindung vor.

Wer sich auf einen entspannten Tag mit Frontalunterricht gefreut hatte, wurde schon bald aus seinen Träumen geweckt. Nach einer kurzen Einführung ging es ans Lebendige. Bereits die erste Aufgabe war ein Weckruf ohne Vorwarnung und die Aufgabe lautete: Wie teilt man einen Kuchen mit lediglich drei Schnitten in acht gleichgrosse Stücke?

Ja, die meisten haben die naheliegendste Lösung gefunden (ein Schnitt horizontal, zweite Schnitte vertikal), haben aber... ganzer Bericht